You are currently browsing the category archive for the ‘handgefärbt’ category.

Wolle: Mit Ostereierfarben selbstgefärbte Sockenwolle

Muster: Japanischer Flusslauf

Größe: 37

Nadeln: 2,5mm

60 Gramm

Advertisements

Ich merke grade, dass ich so einiges nachzuholen habe. Ich habe total vergessen meine zuletzt fertig gewordenen Sockenpaare hier zu zeigen.

Opal Antonia

Größe 40

NS 3,0 mm

60 Maschen

 

Gelbe Ribbelsocken

Größe 38

NS 2,5 mm

64 Maschen

 

Karibischer Alpsee

Größe 39

NS 2,5 mm

72 Maschen

Jetzt hab ich endlich mal die Basket Check Socks für meine Mama fertig gestrickt. Heute hat sie Geburtstag und ich habe sie ihr auch schon überreicht. Sie hat sich sehr gefreut, auch über den kleinen Mini 😉

Größe 38, 72 Maschen

So, bevors etwas fertiges zu sehen gibt, hier die Neuzugänge aus den letzten 2 Wochen:

Rosentau und Mondsilber, RegenbogenMelangeTiger, Sackdrache August

Halbstarker August: Erwin Siebert, Wildes Veilchen, Wilde

Hier sind nun meine fertigen Citronella-Socken mit dem Liebelei-Muster. Sie sind in Größe 39 (64 Maschen) und mit Knit-Pro 2,75 mm gestrickt. Bekommen soll sie meine Schwester zum Geburtstag.

Gestern habe ich mein erstes Tausendschön-Abo und zwei andere Stränge bekommen. Ich finde sie sehr schön und freue mich total. Weiß aber noch nicht genau, welchen ich als erstes anstricken will.

Rosen und Lavendel (Monatsunikat August 2010), Schwarze Rose und Wilde Toskana BW

Ebenfalls sind diese Woche diese schönen Stränge eingezogen…

Mal wieder viel zu viel. Aber so schön…

Hier nochmal im Detail:

Gestern hab ich von einer ganz lieben Person meinen ersten Tausendschön-Strang bekommen. Birgit (Tandira) konnte damit wohl nicht so viel anfangen und ich fande die Farben einfach total schön und konnte sie aber nicht mehr bestellen, weil der Strang ein Monatsunikat war und nur im Juni bestellbar war.

Ich hab mich riesig gefreut, dass das Päckchen so schnell da war und auch noch eine kleine Überraschung dazu getan wurde. Vielen lieben Dank nochmal an dich, Birgit.

Die Wolle werd ich ganz bestimmt sehr bald anstricken 🙂

Gestern war ich im Wolllädchen und eigentlich wollte ich doch nur Nadeln kaufen, weil 4 Nadelspiele kaum noch reichen. Aber die hatten so schöne Wolle…

Einmal Opal Antonia, Farbe 2802. Die hatte mich auf dem Foto immer so gar nicht angesprochen, aber in real war sie dann so schön. und dann eine handgefärbte von Trekking. Ich bin sehr gespannt.

Dazu kamen natürlich auch die geplanten Nadelspiele. Habe jetzt bei vielen gelesen, dass sie KnitPros benutzen, daher mussten auch die mal mitgenommen werden, die werden später gleich ausprobiert.

Und zuletzt wollte ich mein neuestes Angestricktes zeigen. Regia Cotton Galaxy in Größe 45 für meinen Freund. Der freut sich schon. 🙂

Hallo und willkommen auf meinem ersten Blog. Hier möchte ich meine fertigen Socken zeigen 🙂

Hier zuerst einige Socken, die ich bereits im Winter fertig gestellt habe. Die neueren Exemplare werden in den nächsten Tagen fotografiert und auch hier gezeigt.

Die pinken Socken sind aus handgefärbter Sockenwolle mit einem schönen Wellenmuster (Größe 39, 60 Maschen), die bunten sind von Opal „Wintermärchen“ mit einem Zopfmuster (Größe 39, 60 Maschen), die Anleitung gab’s hier: http://img.chefkoch.de/ck.de/forumuploads/44/353963/6102184/Puntasam_Falscher_Zopf.pdf und die schwarzen von Regia „Galaxy“ (Größe 39, 64 Maschen).

In Arbeit – Regia Sierra Color Jaywalker

In Arbeit – Opal Sport

In Arbeit – Biko & Rosalie

In Arbeit – Regia Kaffe Fassett #5951

Kategorien

Archive

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 3 Followern an